Kostenlose Erstberatung zum Widerruf der Kapitallebensversicherung

Kostenlose Erstberatung + Vorab-Check zur Widerrufsmöglichkeit Ihrer Lebensversicherung

Ihr Ansprechpartner

Corinna Weiß

Rechtsanwältin Corinna Weiß

  • Rechtsanwältin Corinna Weiß ist bei RATIS u.a. für Versicherungsrecht zuständig. Sie prüft, ob Sie Ihre Kapitallebensversicherung widerrufen können.
  • So funktioniert's: Formular ausfüllen und noch schnell freie Kontingente mit unserem Geschenk-Code #ratisquiz19 sichern
  • Nur noch wenige Beratungstermine bei Rechtsanwältin Frau Weiß verfügbar!

Ihre Angaben

Name:

Telefon:

E-Mail:

Nachricht:

Geschenk-Code

oder gleich anrufen und Code nennen:

Wussten Sie, dass Kapitallebensversicherungen als legaler Betrug bezeichnet werden dürfen? Sie glauben, das ist nur eine gewagte persönliche Meinung? Verbraucherschutzzentralen, Fondsanalysten und Wirtschaftsjournalisten wie Stefan Loipfinger, Holger Balosis und Dagmar Hühne warnen schon seit Jahren vor unrentablen Kapitallebensversicherungen:

„Um es kurz zu machen: Die Qualität der Lebens- und Rentenversicherungen ist ein Desaster, heute noch mehr als früher. Über 80 Prozent der Kunden werden damit effektiv Geld verlieren. Die versprochene Altersvorsorge entpuppt sich als Geldvernichtungsmaschine. Gäbe es einen Finanz-TÜV, fielen die meisten Produkte glatt durch." (Balodis/Hühne, Garantiert beschissen! Der ganz legale Betrug mit den Lebensversicherungen).

Wie Sie von einem Widerruf der Lebensversicherung profitieren

Die gute Nachricht: Die meisten dieser Verträge können rückgängig gemacht werden. Durch einen Widerruf erhalten Sie alle eingezahlten Beiträge inklusive Zinsen zurück. Das ist viel attraktiver als nur den vereinbarten Rückkaufwert nach einer Kündigung zu erhalten. 

Voraussetzungen für einen Widerruf der Lebensversicherung

Wir sind der Meinung, dass es nur gerecht ist, ein betrügerisches und unrentables Geschäft rückgängig zu machen. Aber wann ist das konkret möglich? Viele Lebensversicherungen, die zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen wurden, können widerrufen werden. Der Grund: Ein Großteil dieser Verträge enthält fehlerhafte Widerspruchsbelehrungen.

In diesen Fällen gilt das sogenannte ewige Widerspruchsrecht. Widerspruch bzw. Widerruf bedeutet, dass der Vertrag rückgängig gemacht wird, so als wäre er nie zustande gekommen. 

Wie das konkret funktioniert, klären wir gerne in einem persönlichen und kostenlosen Gespräch – als Dankeschön für Ihre Teilnahme an unserem Quiz.