• 0851-986130-0
    • Kostenlose Beratung

      Melden Sie sich unverbindlich per Telefon bei uns

      Ico

      0851-986130-0

      Ico

      RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
      Mariahilfstr. 2
      94032 Passau

      Du findest uns auf Facebook

      Kontaktformular




  • Über Uns
    • Über RATIS

      RATIS ist ein Angebot der Passauer Anwaltskanzlei RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.
      Wir konzentrieren uns auf die Beratung von Menschen in bestimmten Lebenslagen. Unsere Anwälte zeichnen sich durch hohe Spezialkenntnisse, persönliche Beratung und größtmögliche Kundenorientierung aus.
      Dabei folgen wir immer der Maxime: Höchste Qualität zum besten Preis! Mehr erfahren...

      Warum RATIS?

      • Persönliche Betreuung
      • Erfahrene Anwälte
      • Kostenlose Erstberatung
      • Datenschutz - Gesetzlich garantiert
      • Transparente Kosten
  • Bekannt aus:
Logo RATIS - Gemeinsam im Recht

Entschädigung
bei Flugverspätung

TÜV Profi Cert ISO9001
RATIS ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein
RATIS ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein

Flugausfall Entschädigung

Recht auf Entschädigung bei einem Flugausfall

Die Rechte der Flugpassagiere bei einem Flugausfall (Flugannullierung) sind in der Verordnung (EG) Nr. 261/2014, auch Fluggastrechteverordnung genannt, festgehalten. Die Fluggastrechteverordnung spricht Flugreisenden bei Flugausfall ein Recht auf Entschädigung zu.
Kommt es durch Verschulden der ausführenden Airline zu einem Flugausfall, steht dem Passagier demnach eine Entschädigung von bis zu € 600,– zu. Diese Zahlung ist vom ausführenden Flugunternehmen an seine Kunden zu leisten. Die Höhe der Entschädigung bemisst sich anhand der Flugstrecke und nicht am Preis des Tickets.

Was muss ich bei einem Flugausfall tun?

  • Lassen Sie sich die Annullierung und deren Grund von der Fluggesellschaft schriftlich bestätigen
  • Bei kurzfristigem Flugausfall empfehlen wir, Beweise, wie Quittungen, Ersatztickets, Gutscheine und Fotos, zu sammeln
  • Sie haben ein Recht auf Versorgungsleistungen wie Getränke und Mahlzeiten durch die Airline. Bestehen Sie auf diese!
  • Prüfen Sie mit unserem kostenlosen Flugverspätungs-Rechner, ob Sie Anspruch auf Entschädigung haben
  • Profitieren Sie von unseren Fachkenntnissen und unserer langjährigen Erfahrung, um Ihre Entschädigung für den Flugausfall zu erhalten

Dienstreise? Nicht Ihr Chef, sondern Sie erhalten die Entschädigung

5

Die Entschädigung für eine Flugverspätung während einer Dienstreise steht nicht dem Arbeitgeber zu, sondern dem Reisenden selbst. Die bis zu 600 Euro erhält derjenige, der den Schaden tatsächlich erlitten hat und nicht derjenige, der das Ticket bezahlt hat – so will es die EU-Fluggastrechte-Verordnung (VO 261/2004/EG). Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um Angestellte oder Beamte handelt.

Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Ihr Flug im Rahmen einer Geschäftsreise gestrichen wurde. Das ist alles andere als kompliziert: Um mit Flightright Ihre Entschädigungsansprüche geltend zu machen, reichen fünf Minuten Ihrer Zeit und Sie sollten Ihre Flugnummer sowie das Reisedatum zur Hand haben. Selbstverständlich steht Ihnen auch bei einer Flugverspätung Anspruch auf eine Entschädigung durch die verantwortliche Fluggesellschaft zu.

Erfahren Sie noch mehr über Höhe der Entschädigung und Ihre Fluggastrechte!

« »
(Noch keine Bewertungen)